Foto: Feuerwehr Lauchringen

Ausgestattet mit einem Mundschutz zeigen sich, nach einem Verkehrsunfalleinsatz, Feuerwehrkräfte der Feuerwehr Lauchringen zu einem Sekundenbild. Damit wollen sich die Einsatzkräfte bei der Oberlauchringer Nähgruppe „Nähen mit Herz“ innerhalb des Verbandes Wohneigentum Lauchringen herzlichst bedanken. Diese haben bereits weit über 1000 dieser provisorischen und nicht zertifizierten Mundschutzmasken hergestellt und an Hilfsorganisationen, Ärzte und Senioreneinrichtungen verteilt.

Verkehrsunfall

Unfallsicherung, auslaufende Betriebsstoffe und Straßenreinigung waren die Aufgaben der Feuerwehreinsatzkräfte bei einem Verkehrsunfall im Bereich der Kreuzung B 34 – Abfahrt Richtung Bechtersbohl.

Kaminbrand

Ein als Kaminbrand gemeldeter Einsatz wurde kurz nach der Alarmierung als Fehlalarm storniert.

Aufgrund der Sturm und Orkanlage über Deutschland waren auch innerhalb der Gemarkung Lauchringens einige Einsätze (umgestüzte Bäume, herabfallende Dachziegel und ähnliches) zu bewerkstelligen.

Straßensperrung

Die Verbindungsstraße zwischen Lauchringen und Kadelburg muss aufgrund der stürmischen Wetterlage gesperrt werden.