Verkehrsunfall PKW contra Zug

/ / Letzte Einsätze

Datum: 15. Februar 2018 
Alarmzeit: 8:45 Uhr 
Dauer: 2 Stunden 
Art: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: Lauchringen Bahnhof West 
Einsatzleiter: Bernhard Loll 
Mannschaftsstärke: 22 
Fahrzeuge: Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF 20) , Kommandowagen (KdoW) , Tanklöschfahrzeug (TLF16/25)  


Einsatzbericht:

Am Donnerstag Morgen wurde die Feuerwehr Lauchringen zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmter Person am Bahnübergang Lauchringen West alarmiert.

Nach dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte konnte glücklicherweise eine nur leicht verletzte Person aufgefunden werden, welche neben dem stark demolierten VW Lupo stand. 

Die Feuerwehr Lauchringen sicherte die Einsatzstelle ab und übergab diese der Polizei.