Flüchtlinge besuchen die Feuerwehr Lauchringen

/ / Aktuelles, Allgemein

sam_0636-copy sam_0629-copy

Interessierten Besuch hatte die Feuerwehr Lauchringen von 25, innerhalb der Gemeinde Lauchringen untergebrachten, Flüchtlingen mit ihren beiden Betreuern Florian Staudt und Celine Dörflinger. Hintergrund des Besuches ist die Flüchtlinge mit den Belangen des vorbeugenden Brandschutzes vertraut zu machen. Von Lauchringens Jugendfeuerwehrwart Dogan Atalay wurde den Flüchtlingen verschiedener Herkunftsländer zu Beginn in einer kurzen und einfachen theoretischen Einführung im Schulungsraum des Feuerwehrgerätehauses die Funktionsweise und Aufgaben der Feuerwehren in Deutschland sowie das „Absetzen eines Notrufes“ erklärt und praktisch durchgesprochen. Auch die Einsatzausrüstung der Feuerwehrkräfte wurde gezeigt, erklärt, vorgeführt und natürlich auch ausprobiert. Ebenfalls demonstriert wurde die praktische Handhabung von Feuerlöschern. Und so gehörte das Löschen eines kleinen echten Feuers mittels Feuerlöscher zum Besuchsprogramm. Die Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr Lauchringen wurden des Weiteren genauso interessiert begutachtet wie eine anschließende kleine Vorführung aus dem Bereich der Technischen Hilfeleistung. Die beiden Jugendfeuerwehrausbilder Pierre Kaiser und Dominik Lehmann zeigten das Öffnen einer klemmenden Fahrzeugtür mit Schere und Spreitzer. Selbstverständlich, dass auch jeder der Teilnehmer einmal mit dem Strahlrohr spritzen durfte und trotz Regen sichtlich ihren Spaß daran hatten.

sam_0607-copy sam_0603-copy

sam_0551-copy sam_0543-copy

Fotos: Feuerwehr Lauchringen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.